Herzlich Willkommen an der Berufsschule Miesbach.

BSZ Miesbach, der Ausbildungspartner im Oberland.

Hinweis zum Masernschutz / Schulanmeldung

Am ersten Schultag, (8. September 2020) ist ein Nachweis über den Masernschutz vorzulegen.

 

Vorzulegen sind

  • ein Nachweis über mindestens 2 Masern-Schutzimpfungen (Impfpass) oder
  • eine ärztliche Bescheinigung über eine ausreichende Immunität gegen Masern.
    • Die Immunität kann durch einen Bluttest (sog. Titerbestimmung) festgestellt werden.
    • Die Kosten für ein ärztliches Attest müssen in der Regel vom Patienten selbst bestritten werden.

oder

eine ärztliche Bescheinigung über eine Kontraindikation

 

oder

eine Bescheinigung einer anderen Einrichtung.

 

Information zum Masernschutzgesetz

Unterricht ab 8. September 2020 nach Blockplan bzw. Stundenplan, zu finden im jeweiligen Fachbereich

 

Körperpflege:

Gastronomie:

Holztechnik:

Metalltechnik:

Wirtschaft:

Berufsvorbereitung:

 

Genauere Informationen zum Stundenplan erhalten Sie von Ihrem Fachbereich/ Klassenleiter.
Die Gruppeneinteilung und damit der Schultag bzw. die Blockwoche werden den Ausbildungsbetrieben und Schülerinnen und Schülern mitgeteilt.

Für das gesamte Berufsschulzentrum besteht die dringende Empfehlung Gesichtsmasken zu tragen, außerdem muss ein Mindestabstand von 1,5 m  eingehalten werden.

Vielfalt der Berufszweige

Unser Schulzentrum mit viel Know-How und einem guten Lernumfeld rundet eure Ausbildung ab. Die Dauer deiner Ausbildung beträgt zwischen zwei und dreieinhalb Jahren. Der Unterricht erfolgt entweder ein bis zwei Tage pro Woche oder im Blockunterricht mit mehreren Tagen am Stück.
Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Aktuelles vom BSZ Miesbach

Sie können alle aktuellen Informationen rund um Veranstaltungen, Branchennews und allgemeine Themen auf unserer Webseite verfolgen.

Ab September übernimmt die Frischeküche Holzkirchen die Pausenverpflegung an der Berufsschule am Windfeld in Miesba ...

Seit 1. November sind Schüler aus den Landkreisen Miesbach, Weilheim-Schongau und Garmisch-Partenkirchen mit dem Obe ...

Kooperationen

Wir haben eine Kooperation mit der Kolping Bildungsagentur und der Europäischen Union, um nicht voll ausbildungsreife Jugendliche, Arbeitslose und Asylbewerber unterstützen zu können. Die Maßnahme wird durch finanzielle Mittel des Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert.

Kontakt

BSZ Miesbach
Berufsschule
Am Windfeld 9
83714 Miesbach
08025 702 0
08025 702 - 444
Mo. – Fr. Parteiverkehr
07:30 – 13:00 Uhr
Do. Parteiverkehr
14:00 - 16:00 Uhr
Diese Website nutzt Google Maps - klicken Sie hier, um es permanent zu aktivieren. Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Cookie dlh_googlemaps löschen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.